Bank Linth: starkes Jahresergebnis für die «Bank der Zukunft»

Die Bank Linth LLB AG (SIX: LINN), die grösste regional tätige Bank der Ostschweiz, kann erneut auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurückblicken. Der Jahresgewinn übertraf mit CHF 26.1 Mio. das ausgezeichnete Resultat von 2018 um 4.5 Prozent. Der Verwaltungsrat beantragt den Aktionärinnen und Aktionären eine Erhöhung der Dividende um CHF 1.00 auf CHF 10.00 pro Aktie.

Die wichtigsten Kennzahlen zum Geschäftsergebnis 2019 sehen Sie hier:

Geschäftsergebnis 2019

Der Kurzbericht mit unserem Aktionärsbrief wird unseren Aktionären mit der Einladung zur Generalversammlung per Post zugestellt. Vom ausführlichen Geschäftsbericht wie auch vom Halbjahresbericht verzichten wir der Umwelt zuliebe auf eine gedruckte Version und stellen beide Publikationen ausschliesslich online zur Verfügung.