Zurück zur Übersicht

LLB und Bank Linth als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet

"Swiss Arbeitgeber Award 2016" verliehen 

Vaduz, 7. September 2016. Der "Swiss Arbeitgeber Award 2016" zeichnet die Liechtensteinische Landesbank (LLB) und die Bank Linth als Top-Arbeitgeber aus. Das Label wird aufgrund der Resultate der grössten Mitarbeiterbefragung in der Schweiz und Liechtenstein vergeben. Über 150 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Liechtenstein und der Schweiz hatten an den Befragungen teilgenommen.

Swiss Arbeitgeber AwardDie LLB und die Bank Linth sind am 6. September 2016 in Bern, bei der diesjährigen Verleihung des Swiss Arbeitgeber Awards, als Top-20-Arbeitgeber in der Kategorie "Mittelgrosse Unternehmen" ausgezeichnet worden. "Wir sind stolz und freuen uns sehr, dass wir von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als exzellente Arbeitgeberin eingeschätzt werden", erklärt Bernd Moosmann, Leiter Group Human Resources der LLB-Gruppe.

Den "Swiss Arbeitgeber Award" erhalten jene Firmen, deren Mitarbeitende in einer anonym und standardisiert durchgeführten Befragung ihren Arbeitgeber überdurchschnittlich gut beurteilen. Und dies im Vergleich zu den anderen Unternehmen der jeweiligen Kategorie. Das bedeutet, ob ein Unternehmen den "Swiss Arbeitgeber Award" erhält, hängt ausschliesslich von der Beurteilung der Mitarbeitenden ab. Sie bewerten die Rahmenbedingungen ihres Unternehmens, unter anderem bezüglich Struktur, Kultur, Führung, Anreize und Wissenstransfer. Bei der LLB und der Bank Linth zeigte die letzte Befragung ein überdurchschnittlich hohes Commitment und eine hohe Zufriedenheit, speziell im Branchenvergleich.
Die Mitarbeiterbefragungen des Instituts icommit fanden bei über 150 Unternehmen statt, insgesamt haben 45'860 Personen ihre Einschätzungen abgegeben. Bei der LLB-Gruppe wurde die Umfrage 2015 durchgeführt und wird im kommenden Jahr wiederum stattfinden. "Wir möchten uns dem Benchmarking für den 'Swiss Arbeitgeber Award' künftig regelmässig stellen. So erhalten wir aussagekräftige Rückmeldungen unserer Mitarbeitenden und können uns fortlaufend optimal weiterentwickeln und auf dem Fachkräftemarkt positionieren", erklärt Bernd Moosmann.

Swiss Arbeitgeber Award

Der Swiss Arbeitgeber Award ermöglicht den Schweizer und Liechtensteinischen Unternehmen, wichtige Erkenntnisse über die persönlichen Einstellungen der Mitarbeitenden und den aktuellen Zustand der organisatorischen Rahmenbedingungen zu gewinnen. Jedes Unternehmen erhält detaillierte Auswertungen über die Ergebnisse der Befragung, über die Stärken und Schwächen im Vergleich zu anderen Unternehmen sowie im Branchenvergleich. Das Messinstrument wird jährlich auf die neuesten Entwicklungen und die Aktualität der Schweizer Arbeitgeber angepasst – unter Sicherstellung der Vergleichbarkeit mit den Vorjahren. Erstmals vergeben wurde der Award im Jahr 2010.

Weitere Informationen unter: www.swissarbeitgeberaward.ch