LLB-Gruppe gewinnt Lipper Fund Award 2019 für ihre Aktien-Investmentkompetenz

Als Mitglied der LLB-Gruppe profitiert die Bank Linth von der Investmentkompetenz des Asset Managements der Liechtensteinischen Landesbank. Die LLB-Gruppe erreicht bei den renommierten Refinitiv Lipper Fund Awards, vormals Thomson Reuters Lipper Fund Awards, in Zürich erneut den ersten Platz: Der Fonds LLB Aktien Dividendenperlen Global (CHF) gewinnt die wichtigste Schweizer Auszeichnung in der Fondsbranche in der umkämpften Kategorie "Equity Global Income".

Lipper Award 2019

 

Zum zweiten Mal in Folge gewinnt der Fonds für seine Performance über die letzten fünf Jahre. Er investiert in ein breit diversifiziertes Aktienportfolio, um eine möglichst hohe Gesamtrendite zu erwirtschaften. Bei der Aktienauswahl werden weltweit führende Unternehmen mit einer überdurchschnittlich erwarteten Dividendenrendite beziehungsweise Aktionärsrendite favorisiert.

Lesen Sie dazu mehr in der Medienmitteilung der Liechtensteinischen Landesbank.