Projekte und Ideen für mehr Einfachheit

Halbtax im Anlagegeschäft

Dass «richtig einfach» auch im Private Banking funktioniert, beweist unsere Gebührenstruktur. An Stelle der mehrseitigen Tarifinfos tritt eine einzige übersichtliche Seite, die Klarheit in den Gebührendschungel bringt. Der Kunde wählt wie beim Bahnfahren den Normaltarif, das Dreiviertel- oder Halbtax. Das anlegerfreundliche Modell bringt endlich Gebühren-Klarheit für 14'000 Anlagekunden.

Weiterlesen

Klartext Initiative

Banken kommunizieren unverständlich! Das zeigen diverse Umfragen bei Verbrauchern und persönliche Erfahrungen. Oder finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der meisten Banken eine leicht verdaubare Lektüre? Wir auch nicht! Daher haben wir die wichtigsten Kundendokumente vereinfacht und klar und verständlich dargestellt. Denn wir wollen, dass Sie uns verstehen! 

Weiterlesen

Kontaktloses Bezahlen mit Kreditkarte

Das kontaktlose Bezahlen von Kleinbeträgen wird weltweit immer populärer. Auch in der Schweiz können mittlerweile im Migros, Coop, McDonald's, Starbucks oder am Kiosk Einkäufe bis CHF 40 kontaktlos bezahlt werden – der Kunde kann einfach seine Kreditkarte an das Lesegeräte halten und schon ist die Bezahlung getätigt. Eine Eingabe des PIN-Codes oder eine Unterschrift ist nicht mehr erforderlich.

Weiterlesen

Mehr Orientierung in der Kontolandschaft

Was haben das Kontosortiment einer Bank und das Pasta-Regal im Supermarkt gemeinsam? Eine Vielzahl von Produkten, die sich bei genauerem Hinsehen gleichen wie ein Ei dem anderen. Vielfalt ist gut, keine Frage. Wenn dabei aber die Orientierung verloren geht, dann sieht das anders aus. Dieser «Zuvielfalt» haben wir bei der Bank Linth den Kampf angesagt! Daher vereinfachen wir unser Kontosortiment. Nicht, indem wir Ihnen keine Auswahl bieten. Sondern indem wir Ihnen die Auswahl erleichtern. Denn wir wollen, dass Sie mit uns immer die richtige Wahl treffen. Und das ganz einfach.

Weiterlesen