• Männer auf der Baustelle

    Realisieren Sie Ihre Pläne und Visionen

Unsere Hypotheken sind flexibel – Ihre Bedürfnisse individuell

Mit unseren massgeschneiderten und individuell wählbaren Finanzierungen können Sie Ihre Immobilienvorhaben umsetzen. Ob funktionaler Neubau, bedarfsgerechter Umbauten oder Liegenschaftsfinanzierung: Sie profitieren stets von attraktiven Konditionen.

Ihre Vorteile

  • Finanzielle Absicherung von Immobilien-Projekten
  • Individuell wählbares Hypothekarmodell
  • Vorab-Kalkulation bei gewähltem Festzinssatz
  • Möglicher Vorteil durch marktgerechte Zinssätze
  • Übersicht über komplette Kosten und Belastung

Ihrer Immobilien-Finanzierung gilt unsere besondere Wertschätzung. Deshalb bieten wir Ihnen individuelle Hypothekarmodelle an. Die Zinssätze sind entweder variabel oder für eine bestimmte Zeit fixiert. Beides nutzen wir stets zu Ihrem Vorteil. Für flexible Lösungen kombinieren wir verschiedene Modelle, die wir Ihnen nachfolgend gern etwas detaillierter vorstellen.

Variable Hypothek für die grösstmögliche Flexibilität

Bei diesem Hypothekarmodell kommt ein variabler Zinssatz zur Anwendung, der sich der aktuellen Marktlage anpasst. Die fällige Zinsrechnung wird halbjährlich erstellt. Für Sie ergeben sich dabei mehrere Vorteile. Neben einer unbeschränkten Laufzeit können Sie jederzeit in ein anderes Modell wechseln. Zudem profitieren Sie unmittelbar von Senkungen des Hypothekarzinssatzes. Auch haben Sie die Möglichkeit einer individuellen Amortisation bereits während der Laufzeit.

Festhypothek für ein ausgeglichenes Zinsniveau

Die optimale Lösung, um Ihre Zinsbelastung für mehrere Jahre auf dem gleichen Niveau zu halten. Egal, wie sich der Marktzins entwickelt: Ihre Belastung bleibt stabil und budgetierbar. Die Besonderheit des Modells auf einem Blick:

  • Zu einem von Ihnen gewählten Zeitpunkt, z.B. bei günstiger Zinssituation, vereinbaren wir einen fixen Zinssatz über eine bestimmte Laufzeit (üblicherweise zwischen 2 und 5 Jahre). Ihre Belastung bleibt während dieser Zeit stets gleich und für Sie budgetierbar. Sinnvoll ist vielfach auch die Kombination von zwei oder mehreren Festhypotheken mit unterschiedlichen Laufzeiten.
  • Die Festhypothek wird in der Regel im Rahmen einer 1. Hypothek abgeschlossen. Der restliche Darlehensbetrag wird als zweite, variable Hypothek geführt.
  • Die Festhypothek kann während der Laufzeit nur im Rahmen der im Voraus vereinbarten Amortisationen zurückbezahlt werden.

Geldmarkt-Hypothek für marktgerechte Zinssätze

Dieses Modell eignet sich vor allem dann für Sie, wenn Sie in Erwartung sinkender Zinsen von attraktiven Zinssätzen profitieren wollen, aber auch bereit sind, kurzfristige Zinsschwankungen in Kauf zu nehmen. Die Besonderheiten der Hypothek:

  • Der Zinssatz ist an den LIBOR gebunden – an den Zinssatz für kurzfristige Gelder, welche erstklassige Banken untereinander offerieren. Damit entspricht er stets den aktuellen Marktbedingungen und kann sich schnell und stark bewegen. Er wird täglich in verschiedenen Medien publiziert.
  • Interessanten Chancen bei Tiefzinsphasen steht das Risiko schnell und stark ansteigender Zinssätze entgegen.